- C1 Big Bore Kit "Dicke Berta" -

Alle Tipps & Tricks für den Einbau des Pocket Bike C1 Big Bore Kits "Dicke Berta"!

 

Da es bei einigen Hobbybastlern zu erheblichen Schwierigkeiten nach einem fehlerhaften Einbau des Kits gekommen ist, haben wir dir hier eine Schritt für Schritt Anleitung zum sicheren und korrekten Einbau des Pocket Bike C1 Big Bore Kit zusammengestellt. Weiters findest du alle Tipps & Tricks rund um den gesamten Einbau soweit es uns möglich war mit Bildern. Sollte etwas unklar sein, kannst du unsere Technik jederzeit unter der DW 22 erreichen!

 Schritt 1: Kurbelwellengehäuse ausfräsen

 Durch den größeren Kolbendurchmesser kommt es vor, dass der Kolben am Kurbelwellengehäuse anschlägt. Das muss im Vorfeld unbedingt geprüft werden und im Notfall ausgefräst werden. Der neue größere Kolben muss frei laufen können.

 

 


 

Schritt 2: Kolben und Kolbenringe

Als nächsten werden der Kolben und die Kolbenringe eingebaut. Es ist darauf zu achten, dass das Nadellager ausreichend geölt ist. Die richtige Position des Kolbens ist jetzt entscheidend. Der Pfeil auf dem Kolben muss Richtung Auslasskanal zeigen. Siehe Foto unten links.


Schritt 3: Zylinderkopf und Domecap

Zylinder auf den Kolben stecken. Bei der Montage des Domecap ist darauf zu achten, dass die Dichtung korrekt eingebaut wird. Sie gehört in den dem Zylinderkopf und nicht auf das Domecap. Wird das falsch gemacht, bricht der Zylinderkopf, da der Druck zu hoch wird. Siehe Foto unten rechts.