- Endgeschwindigkeit / Übersetzung -


Wie berechne ich die Endgeschwindigkeit?

Die maximale Endgeschwindigkeit deines Mini Bikes kannst du dir ganz leicht selbst ausrechnen. Die entsprechende Umrechnungstabelle haben wir dir hier zu Verfügung gestellt! Bitte gehe wie folgt vor: Als erstes zählst du die Anzahl der Zähne von Ritzel und Kettenrad! Dann suchst du

dir in der Tabelle unten die entsprechende Übersetzung raus. Du kannst immer das erste Beispiel nehmen. Bitte notriere die angegebene Drehzahl und die angegebe Geschwindigkeit.

Wenn du alle Daten notiert hast, setze sie in folgende Formel ein:


Geschwindigkeit lt. Tabelle / angegebene Drehzahl lt. Tabelle x maximale Drehzahl deines Bikes


= die Endgeschwindigkeit deine Bikes



Bei den Modellen aus China kannst du von einer maximalen Drehzahl von ca. 9000 u/min ausgehen! Hier ein Bespiel für ein standard Chinabike.


Anzahl der Zähne Ritzel: 7
Anzahl der Zähne Kettenrad: 70
max. u/min: 9000

Aus der Tabelle entnimmst du die Werte für die Übersetzung 7/70. Das sind hier 14.000 u/min und 74,76 km/h.

Eingesetzt in die Formel bekommst du folgendes:


74,76 / 14.000 x 9.000 = 48,06 km/h


Die Endgeschwindigkeit deines Bikes liegt also bei ca. 48 km/h. Mit dem Richtwert kannst du auf jeden Fall arbeiten. Wenn du die Geschwindigkeit exakt messen willst, musst du zuerst noch den genauen Drehzahlwert ermittel. Dies kann du leicht mittels Drehzahlmesser machen.


Mini Bike Übersetzung Hilfstabelle
Hier findest du bereits gestete Geschwindigkeitswerte bei verschiedenen Übersetzungen für Mini Bikes und Mini Cross.
Mini Bike Übersetzung Tabelle - kmhOnline.at.pdf (111.26KB)
Mini Bike Übersetzung Hilfstabelle
Hier findest du bereits gestete Geschwindigkeitswerte bei verschiedenen Übersetzungen für Mini Bikes und Mini Cross.
Mini Bike Übersetzung Tabelle - kmhOnline.at.pdf (111.26KB)


Mini Bike fahren auf der Kartbahn in Hörsching - Test der neuen Übersetzung