- richtige Vergasergröße -


Größer ist nicht immer besser! So wählst du die richtige Vergasergröße für dein Pocket Bike!


Sehr oft haben uns Kunden bereits die Frage gestellt, welche Vergasergröße für ihr Mini Bike die richtige ist. Es kursieren Angebote im Netz von 13 - 19 mm Vergaser. Oft gehen Hobbyschrauber davon aus, dass ein größerer Vergaser mehr Leistung bringt. Genau das Gegenteil ist aber der Fall.


Die richtige Vergasergröße hängt vom der Leistungsfähigkeit des Motors ab. Ist der Vergaser zu groß gewählt, kommt er mit der Menge an Gemisch nicht klar und "säuft ab". Außerdem lässt er sich schlecht starten und qualmt stark.


Unten haben wir dir eine Berechnungstabelle bereit bereitgestellt. Bei Pocket Bike standard 49 cc sowie Big Bore 54 cc Motoren bewegt sich der Drehzahlbereich zwischen 8000 und 9000 u/min. Leistungsfaktor k ist 0,7. Nur Markenmotoren wie Blata oder Polini schaffen einen besseren k-Wert. Passend für unsere Motoren sind also 14 - 15 mm Vergaser.



Größer ist nicht immer besser! Wähle die richtige Vergasergröße für dein Mini Bike!



Mini Bike Pocket Bike optimale Vergasergröße wählen - kmhOnline.at

Quelle: minibike-club.de



Gefällt mir